Weltweite Klimademo am 21.9.14 in Berlin, Alexander Platz

Unser AKTIONSBÜNDINS für ein lebenswertes BERLIN-BRANDENBURG (ABB) ruft zur Teilnahme an der weltweiten Klimademo am 21.9.14 in Berlin unter dem Motto „Saubere Flüge? Umweltlüge! Kurzstreckenflüge auf die Schiene! auf.
Treffpunkt & -zeit: 14:30 Uhr am Alexanderplatz, Nähe Neptunbrunnen am Bauzaun  Richtung Rotes Rathaus.

Unter der Regie von Avaaz wird eine Großdemo vom Alexanderplatz zum Brandenburger Tor führen, zwei Tage vor dem Weltklimagipfel im New York.

Gemeinsam mit Tausenden von Demonstranten in New York, London, Paris und weiteren Städten auf allen Kontinenten wollen wir die Politiker, die am Klimagipfel teilnehmen, an ihre Verantwortung für diese Welt erinnern. Die Filmaufnahmen dieser Demos werden auf der Konferenz gezeigt werden.

MIT EINER VERNÜNFTIGEN VERKEHRSPOLITIK, DIE SICH AN DEN ERFORDERNISSEN DES KLIMASCHUTZES ORIENTIEREN WÜRDE, WÄREN AUCH DIE AUSWIRKUNGEN AN ALLEN FLUGHAFENSTANDORTEN AUF GESUNDHEIT UND LEBEN DER ANWOHNER GERINGER!

Zur Erkennbarkeit und Verstärkung der Botschaft ziehen wir T-Shirts mit dem selben Motiv an. Die Ausgabe der T-Shirts erfolgt direkt vor Ort gegen die Übernahme des Selbstkostenpreises von 5,50 €./Stück. Wer kein T-Shirt mehr abbekommt, zieht bitte ein weißes T-Shirt an!
Außerdem gibt es ein gemeinsames Banner der Fluglärm- (und Flugdreck) Bündnisse.

ABLAUF:
Wir sammeln uns am angegebenen Treffpunkt. Ausgabe der T-Shirts. Wir schließen uns den anderen Demonstranten in einem gemeinsamen  und erkennbaren Block an. Abmarsch Richtung Brandenburger Tor ca. 15 Uhr. Ankunft Brandenburger Tor: ca 17 Uhr.

Dort beginnt dann eine große Kundgebung mit vielfältigem Programm bis in die späten Abendstunden. Wir sollten dort noch eine Weile beieinander bleiben. Zwischen 17:30 und 18:00 Uhr werden Luftballons auf den Weg nach New York geschickt.
Die Demo ist als Silent Climat Parade konzipiert: das heißt TANZEND zum Brandenburger Tor zu ziehen. Die Musik dazu kommt über Kopfhörer, die man sich individuell am Neptunbrunnen bei den Hauptveranstaltern ausleihen kann (Ausgabe ab 13 Uhr, Personalausweis dabei haben!). Abgabe der Kopfhörer ab 17 Uhr am Brandenburger Tor.
Dies ist ein Aufruf und eine gemeinsame Aktion der Bündnisse ABB, BVBB und SüdOST.

Weiteres dazu hier: Globale Klima-Demo – mal schnell die Welt retten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.